Verbindung zum MySQL Server erfolgreich aufgebaut.

Heute ist Donnerstag,
der 29. Oktober 2020

Feuer und Flamme

Hierbei handelt es sich um die 60. Folge des Bullen von Tölz. Die erste Ausstrahlung war am 27.02.2007.

Beschreibung

Resi kauft von Rambold ein Grundst√ľck, bestehend aus einer Wiese und einem alten Kloh√§uschen ab. F√ľr Rambold ist dieses Grundst√ľck wertlos, doch am n√§chsten Tag findet er dort die Leiche der Umweltaktivistin Franziska Bleibtreu. Es stellt sich heraus, dass sie an einer √úberdosis Ecstasy gestorben war. In der Tasche des Opfers wurde ein Rabe gefunden, welcher ebenfalls an einem Bet√§ubungsmittel gestorben ist.
Franziska Bleibtreu hatte immer wieder Auseinandersetzungen mit dem Disco Betreiber Sven Hader, da dieser mit seiner Laseranlage massenhaft Kr√§hen umbringt - glaubt sie zumindest. In Wirklichkeit kauft er die V√∂gel dem Meisterj√§ger R√ľdiger Moormann ab, der sie zuvor mit einem Bet√§ubungsmittel t√∂tet. Laut Hader kommen viele G√§ste nur wegen der Show, wenn Frau Bleibtreu sich √ľber die vielen toten Tiere aufregt.
Doch ob dieser etwas mit dem Tod zu tun hat, ist fraglich. Denn mittlerweile spricht einiges daf√ľr, dass das Haus auf dem Grundst√ľck von Rambold nicht von alleine abgebrannt ist, hier wurde anscheinend nachgeholfen. Es scheint auch m√∂glich, dass das Alarmsystem bewusst manipuliert wurde, damit die Feuerwehr zu sp√§t kommt - Beweise gibt es zun√§chst jedoch noch keine. Doch dann wendet sich das Blatt pl√∂tzlich...

Besetzung

Ottfried Fischer: Hauptkommissar Benno Berghammer
Katharina Abt: Kommissarin Nadine Richter
Ruth Drexel: Resi Berghammer
Moritz Lindbergh: Staatsanwalt Dr. Georg Lenz
Sidney Hartwig: Stella Lenz
Gerd Anthoff: Anton Rambold
Stefan Reck: Dr. Detlef Mitterer
Ilse Neubauer: Franziska Bleibtreu
Michael A. Grimm: Fritz Bleibtreu
Sebastian Bezzel: Sebastian Kröll
Norbert Mahler: Polizist Schmidt
Norbert Heckner: Gerichtsmediziner Dr. Robert Sprung
Rhon Diels: Sven Hader
Lotti Krekel: Pensionsgast
Martin Walch: R√ľdiger Moormann

Gedreht wurde in Bad Tölz, Bad T√∂lz . Die Dreharbeiten zur Pension Resi fanden in Irschenhausen statt (Hollerhaus).

Weiterer Stab

Regie: Wolfgang F. Henschel
Drehbuch: Doris Jahn
Kamera: Thomas Meyer
Schnitt: -

 

Die Bullenpage ist die erste Fanpage zum Bullen von Tölz

[ » Impressum und Datenschutz ]