Verbindung zum MySQL Server erfolgreich aufgebaut.

Heute ist Sonntag,
der 29. November 2020

Eine tödliche AffÀre

Hierbei handelt es sich um die 25. Folge des Bullen von Tölz. Die erste Ausstrahlung war am 10.05.2000.

Beschreibung

Ein toter Rollerfahrer ohne Geld oder Papiere - zunĂ€chst also eine unbekannte Leiche. Doch Pfeiffer findet am nĂ€chsten Morgen das Kennzeichen vom Roller und kann ĂŒber dieses den Besitzer herausfinden: Giulio Traghetto, Besitzer einer Eisdiele in Bad Tölz. Dessen Ehefrau hatte ihren Mann zuvor noch als vermisst gemeldet - natĂŒrlich bei Pfeiffer.
Ermordet wurde dieser durch einen Strick, man konnte also davon ausgehen, dass der Mörder wohl hinter ihm auf dem Roller saß.
Benno und Sabrina nehmen natĂŒrlich die Ermittlungen auf und bekommen unfreiwillige Hilfe von Resi. Resi spielt in einem TheaterstĂŒck von PrĂ€lat Hinter die Rolle der Miss Marple - und fĂŒhlt sich daher dazu verpflichtet, ebenfalls den Mord aufzuklĂ€ren.

Besetzung

Ottfried Fischer: Benno Berghammer
Katerina Jacob: Sabrina Lorenz
Ruth Drexel: Resi Berghammer
Udo Thomer: Polizist Anton Pfeiffer
Michael Lerchenberg: PrÀlat Hinter
Krista Posch: Elena Traghetto
Julia Palmer-Stoll: Giovanna Traghetto
Daniele Legler: Angelo Traghetto
Norbert Heckner: Gerichtsmediziner Dr. Robert Sprung
Gottfried Drexler: Herr Springer
Sebastian Bezzel: Wolfgang Spann
Annemarie Wunschl: Mutter Spann
Florian MĂŒnzer: Herr Mayer
Sascha Posch: Andreas
Herbert Nußbaum: Nachbar
Heide Ackermann: Nachbarin
Marianne Stein: Zeugin Jehovas

Gedreht wurde in Bad Tölz, . Die Dreharbeiten zur Pension Resi fanden in Irschenhausen statt (Hollerhaus).

Weiterer Stab

Regie: Wigbert Wicker
Drehbuch: Michael Lerchenberg
Kamera: Lothar Elias Stickelbrucks
Schnitt: Ingrid TrÀutlein-Peer

 

Die Bullenpage ist die erste Fanpage zum Bullen von Tölz

[ » Impressum und Datenschutz ]